Gemeinsame Sparkassen-Werbung

6,00  inkl. MwSt.

Availability: Auf Lager

Beschreibung: Die Situation wurde für die Deutsche Sparkasse in den vergangenen Jahren zunehmend schwieriger. Durch Fusionen entstanden große, werblich überaus aktive und durch die öffentliche Berichterstattung sehr präsente Wettbewerber. Zudem haben die Großbanken das traditionelle Sparkassen-Hauptklientel der Kleinanleger entdeckt und setzen verstärkt auf „individuelle Beratung“ und günstige Kontopakete beziehungsweise gebührenfreie Konten, die zusätzlich beworben werden. Direktbanken und die Anbieter von Online-Banking wachsen weiter und sprechen vor allem junge, einkommensstarke Zielgruppen an.

Jahr: 1999

Produkt: Sparkasse

Kunde: Deutscher Sparkassen- und Giroverband

Marke:

Agentur: Jung von Matt

Branche: Finanzdienstleistungen

Kategorie: Dienstleistungen

Artikelnummer: 100291
Auszeichnungen: ,